Free Software Foundation Europe at 2016-08-23T09:00:02Z

Mecklenburg-Vorpommern - Bisherige Regierungsparteien mit offensichtlichen Berührungsängsten bei Freier Software

Die Free Software Foundation Europe veröffentlicht heute als Teil der "Koalition Freies Wissen die Wahlprüfsteine für die Wahl zum Landtag von Mecklenburg-Vorpommern am 04. September 2016. Die Parteien konnten Stellung nehmen zur Forderung, öffentlich finanzierte Software als Freie Software zu veröffentlichen, sowie zu ihrer Bereitschaft, Freie Software an Bildungseinrichtungen verstärkt einzusetzen. Die Grünen sind Freier Software gegenüber positiv aufgeschlossen und machen Vorschläge zur Umsetzung. Die Linken haben die Bedeutung „Freier Software“ als solche erkannt -- auch wenn konkrete Vorschläge zur Umsetzung fehlen. SPD und CDU haben dagegen inhaltlich starken Nachholbedarf. Support FSFE, join the Fellowship: https://fellowship.fsfe.org/login/join.php Make a one time donation: http://fsfe.org/donate/donate.html