RA Michael Seidlitz

RA Michael Seidlitz at

Tochtergesellschaften haften für Kartellrechtsverstöße einer Muttergesellschaft, wenn die beiden Gesellschaften zum Zeitpunkt der Zuwiderhandlung eine wirtschaftliche Einheit bildeten

EuGH, Urteil vom 06.10.2021, C-882/19